Baubeginn für neuen Unterstand

Mit dem Umzug auf den neuen Lauftreff-Parkplatz ist eine Menge Arbeit verbunden. So müssen neue Laufstecken erkundet und vermessen werden, die Tafel mit dem Lauftrefflogo wurde wieder aufgestellt und ein neuer Unterstand muss gebaut werden.  Die letztere Maßnahme wurde nun vor zwei Wochen in Angriff genommen. Viele Helfer und eine Helferin trafen sich morgens am Lauftreff, um die Erdarbeiten für die Gründungsfundamente durchzuführen. Diese Woche erfolgen noch die Betonarbeiten, so dass anschließend der Zimmermann mit dem Aufbau des Unterstandes beginnen kann.

Die Lauftrefffreunde können sich auf einen auf 5 X 3 m vergrößerten Unterstand freuen. Vorsitzender Armin Jakob spielt bereits mit den Gedanken, die Saisoneröffnungs- und -abschlussfeier zukünftig wieder am Lauftreff stattfinden zu lassen.

Hans Reimann